6개월간의 창작활동기간이 주어지고 한 달간 결과물을 전시하게된다.

예나의 빌라로젠탈은 유태인 변호사였던 로젠탈이 그의 가족과 거주했던 곳이다. 하나 밖에 없었던 아들은 독 프 전쟁의 희생된다.

마지막 로젠탈부인은 나치정권때 자살하여 생을 마감했다.

그 후에 문화센터로써 자리매김하게 된 빌라 로젠탈은 이년에 한번씩 4명의 예술가를 선별하여 3충 다락방에 마련된 작업실에서  

창작활동할 수 있는 영광이 주어진다. 매달마다 콘서트며 문학의 밤등 각종 행사들이 평소 잘 공개되지않는 로젠탈가족이 거주했던

1층에서 개최된다.

그래선지 작업하기에  좀 소음이 심한 편이다.


Villa Rosenthal Jena/ Artist in Residency 2011 

http://www.villa-rosenthal-jena.de/sixcms/detail.php?id=132545&_nav_id1=132536&_lang=de

 

 

 

 

JenaKultur

 Eine Jury aus fünf überregional anerkannten Kunstexperten wählte am letzten Wochenende vier Stipendiaten für das Clara-und-Eduard-Rosenthal- Stipendiums für Bildende Kunst aus 265 Bewerbern aus.
Die Wahl der Juroren fiel auf den Zeichner Christian Pilz aus Köln, die südkoreanische Multimedia-Künstlerin Jeong-Eun Lee, den Fotografen und Maler Jörg Hamann aus Berlin sowie den Stuttgarter Hagen Betzwieser, der seine Arbeit im Bereich zwischen Kunst und Wissenschaft verortet.
Die erstaunliche Resonanz sowie die hohe Qualität der Bewerbungen haben uns sehr gefreut und ein intensives und zeitaufwendiges Auswahlverfahren zur Folge gehabt. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Künstlern und Künstlerinnen, die sich beworben haben, bedanken.
Während der jeweiligen sechsmonatigen Aufenthalte in der Villa Rosenthal wird es am Ende der Stipendiatenzeit eine größere Präsentation geben. Außerdem ist der aktive Austausch mit den regionalen Künstlern erwünscht.



Die Jury setzte sich wie folgt zusammen: Dr. Astrid Mania, Redakteurin des artnet Magazin und Vorstandsmitglied im Brandenburgischen Kunstverein; Dr. Angelika Steinmetz- Oppelland, Kunsthistorikerin der SCHOTT Villa; Ingolf Kern, Sprecher der Stiftung Bauhaus Dessau; Martin Neubert, Bildhauer aus Weimar und Dozent an der Burg Giebichenstein Halle sowie Anna-Maria Ehrmann-Schindlbeck, ehemals Kuratorin der Jenoptik AG und jetzt Leiterin der städtischen Galerie in Tuttlingen.

 

 

 

작업하기에 완벽한 레지시설
작업하기에 완벽한 레지시설